KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

A Girl Walks Home Alone at Night

Diese Audio- bzw. Video-Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Zugriff ist nur in den Räumen der KIT-Bibliothek erlaubt.

Autor

Ana Lily Amirpour

Beteiligtes Institut

KIT-Bibliothek (BIB)

Genre

Sonstiges

Beschreibung

In der fiktiven iranischen Stadt Bad City lebt der junge Arash bei seinem drogensüchtigen Vater Hossein. Weitere Figuren sind ein Drogendealer, eine Prostituierte und ein Kind. In diese kleine Welt tritt eine mysteriöse junge Frau im Tschador. Zunächst erscheint und verschwindet sie unvermittelt aus den Schatten der Stadt. Der Dealer nimmt sie mit in seine Wohnung, wo sie zunächst passiv wirkt; dann aber fährt sie Reißzähne aus und beißt ihm einen Finger ab, bevor sie über ihn herfällt und seinen Körper aussaugt.

Arash kommt kurz danach in die Wohnung des Dealers, sieht, wie die namenlose junge Frau das Haus verlässt, findet die Leiche und nimmt einen Koffer voll Drogen und Geld mit. Von nun an versorgt Arash seinen Vater mit Drogen und dealt auch damit. Er trifft die Frau im Tschador wieder, als er nach einer Kostümparty im Dracula-Kostüm unter Drogeneinfluss nach Hause wankt. Sie nimmt ihn in ihre Kellerwohnung mit, wo sich eine Beziehung andeutet.

Im weiteren Verlauf steht die junge Frau im Mittelpunkt der Handlung. Sie setzt den kleinen Jungen unter Druck und nimmt ihm sein Skateboard ab. Sie gleitet darauf noch unheimlicher und leiser durch Lichter und Schatten. Sie hat Kontakt zu verschiedenen Personen. Die Einzige jedoch, mit der sie sich unterhält, ist die Prostituierte; sie empfiehlt ihr, sich darauf zu besinnen, was sie selbst wirklich wolle. Als die junge Frau die Prostituierte neben Arash Vater entdeckt und erkennt, dass beide unter Drogen stehen und Arash Vater die Prostituierte gezwungen hat, die Drogen zu nehmen, tötet sie den Mann und lässt gemeinsam mit der Prostituierten die Leichen verschwinden.

Am nächsten Morgen findet der junge Arash die Leiche seines Vater und will gemeinsam mit dem Mädchen aus der Stadt verschwinden. Während er auf das Mädchen in der Wohnung wartet, entdeckt er die Katze, die der Vater kurz zuvor mitgenommen hat.

Obwohl er zunächst zögert, entscheidet Arash sich, mit der Frau und dem Koffer voll Drogen und Geld in die Nacht davonzufahren.

Schlagwörter

Film

Laufzeit (hh:mm:ss)

01:36:32

Publiziert am

31.03.2016

Fachgebiet

Film, Kino

Lizenz

KITopen-Lizenz

Auflösung 1024 x 576 Pixel
Seitenverhältnis 16:9
Audiobitrate 127780 bps
Audio Kanäle 2
Audio Codec aac
Audio Abtastrate 48000 Hz
Gesamtbitrate 733591 kbps
Farbraum yuv420p
Container mov,mp4,m4a,3gp,3g2,mj2
Medientyp video/mp4
Dauer 5792 s
Dateiname DIVA-2016-221_sd.mp4
Dateigröße 4.096 byte
Bildwiederholfrequenz 25
Videobitrate 599711 kbps
Video Codec h264

Embed-Code