KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

James Bond 007 - Casino Royale

Diese Audio- bzw. Video-Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Zugriff ist nur in den Räumen der KIT-Bibliothek erlaubt.

Autor

Martin Campbell

Beteiligtes Institut

KIT-Bibliothek (BIB)

Genre

Sonstiges

Beschreibung

James Bond soll den Bankier einer weltweit operierenden Terrororganisation ausfindig machen. Unterstützung erhält er dabei von der schönen Geheimdienstmitarbeiterin Vesper Lind.

Eigentlich müsste der Agent wissen, dass in seinem Geschäft keine Gefühle erlaubt sind. Doch als er sich in seine Kollegin verliebt, droht er unvorsichtig zu werden. Der erste Auftritt von Daniel Craig als James Bond gilt als einer der besten Filme der Reihe.

Endlich Doppelnull-Agent und damit Besitzer der Lizenz zum Töten, muss James Bond (Daniel Craig) auch gleich eine Niederlage einstecken, denn seine erste Mission in Madagaskar läuft gründlich schief. Doch Bond lässt sich von einer einmal aufgenommenen Spur nicht abbringen und verfolgt die Drahtzieher weiter. Unter ihnen der Privatbankier des internationalen Terrorismus, Le Chiffre (Mads Mikkelsen), den 007 in einer dramatischen Konfrontation am Spieltisch des Casinos von Montenegro herausfordert.

Von Bonds stets misstrauischer Chefin M (Judi Dench) wird ihm die außerordentlich attraktive Beamtin Vesper Lynd (Eva Green) als Geldbotin und Kontrolleurin zur Seite gestellt. Eine Frau, die dem abgebrühten 007 nicht nur das Wasser reichen kann, sondern ihn im Kampf gegen ein undurchsichtiges Finanzkartell auch in seine schwerste Krise stürzt.

Unter der Regie des Action-Spezialisten Martin Campbell, der 1995 in "GoldenEye" bereits die Bond-Einführung Pierce Brosnans erfolgreich auf die Leinwand gebracht hatte, betrat hier ein (fast) ganz neuer Bond die Szene, der als harter Kontrast zum Gentleman-Playboy à la Brosnan Widersacher und Vorgesetzte das Fürchten lehrte. Der rauere Zeitgeist hatte ihm die Verspieltheit ausgetrieben und aus der Hochglanz-Männerphantasie einen Spion aus Fleisch und Blut gemacht.

Schlagwörter

Film

Laufzeit (hh:mm:ss)

02:15:12

Publiziert am

12.04.2016

Fachgebiet

Film, Kino

Lizenz

KITopen-Lizenz

Auflösung 1024 x 576 Pixel
Seitenverhältnis 16:9
Audiobitrate 192602 bps
Audio Kanäle 6
Audio Codec aac
Audio Abtastrate 48000 Hz
Gesamtbitrate 798664 kbps
Farbraum yuv420p
Container mov,mp4,m4a,3gp,3g2,mj2
Medientyp video/mp4
Dauer 8112 s
Dateiname DIVA-2016-244_sd.mp4
Dateigröße 4.096 byte
Bildwiederholfrequenz 25
Videobitrate 599988 kbps
Video Codec h264

Embed-Code