KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

Der weiße Afrikaner

Diese Audio- bzw. Video-Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Zugriff ist nur in den Räumen der KIT-Bibliothek erlaubt.

Autor

Martin Enlen

Beteiligtes Institut

KIT-Bibliothek (BIB)

Genre

Sonstiges

Beschreibung

Der Film spielt am Ende des 19. Jahrhunderts. Im Jahre 1893 muss der deutschstämmige Hans Merensky, nachdem sein Vater in Südafrika einem Mord zum Opfer gefallen war, seine dortige Heimat verlassen. Von einer Offiziersfamilie in Berlin aufgenommen, wächst er dort gemeinsam mit den beiden Geschwistern Albrecht und Charlotte auf. Albrecht sieht in Hans den idealen Ehemann für seine Schwester Charlotte (gespielt von Katja Studt). Aber so richtig wohl fühlt sich Hans in Deutschland nicht, denn er muss immer an Südafrika, seine eigentliche Heimat, denken. Als er den Beruf des Geologen ergriffen hat, kehrt Hans, ungeachtet der Enttäuschung seiner Familie in Berlin, nach Südafrika zurück.

Dort angekommen begibt sich Hans auf die Suche nach Bodenschätzen und gerät dabei in eine Rivalität zu seinem einstigen Freund und Stiefbruder Albrecht, der, wie Hans, den Weg nach Südafrika nimmt. Erschwerend kommt der Umstand hinzu, dass beide dieselbe Frau, Rosa von Zülow, lieben und dadurch die Rivalität zwischen den beiden noch weiter verstärkt wird.

Schlagwörter

Film

Laufzeit (hh:mm:ss)

01:28:33

Publiziert am

21.06.2016

Fachgebiet

Film, Kino

Lizenz

KITopen-Lizenz

Auflösung 1024 x 576 Pixel
Seitenverhältnis 16:9
Audiobitrate 127968 bps
Audio Kanäle 2
Audio Codec aac
Audio Abtastrate 48000 Hz
Gesamtbitrate 733999 kbps
Farbraum yuv420p
Container mov,mp4,m4a,3gp,3g2,mj2
Medientyp video/mp4
Dauer 5313 s
Dateiname DIVA-2016-468_sd.mp4
Dateigröße 4.096 byte
Bildwiederholfrequenz 25
Videobitrate 599935 kbps
Video Codec h264

Embed-Code