KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

WIKA-Workshop 2016: Diaspora - Netzwerke globaler Gemeinschaften II

WIKA-Workshop 2016: Diaspora - Netzwerke globaler Gemeinschaften II

Herausgeber

ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale

Beteiligtes Institut

Genre

Veranstaltung

Beschreibung

Im 2004 vom Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) gegründeten Wissenschaftlichen Initiativkreis Kultur und Außenpolitik (WIKA) treffen sich Wissenschaftler und Persönlichkeiten aus Politik, Kunst, Kultur und Medien im Rahmen von Kolloquien und Workshops, um Fragen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zu diskutieren. Der WIKA-Workshop 2016 setzte sich mit dem Thema "Diaspora – Netzwerke globaler Gemeinschaften" auseinander unter der Leitung von Ronald Grätz, ifa-Generalsekretär und Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha, WIKA-Vorsitzende.

Fachgebiet

Allgemeines, Hochschulwesen, Wissenschaft und Forschung

Lizenz

KITopen-Lizenz

Hinweis

Die Beiträge dieser Serie können Sie als Podcast abonnieren.

Embed-Code