KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

Der Chi-Quadrat-Anpassungstest

Autor

Norbert Henze

Beteiligtes Institut

Institut für Stochastik (STOCH)
Fakultät für Mathematik (MATH)

Genre

Lehrmaterialien

Beschreibung

Der von Karl Pearson (1857-1936) im Jahr 1900 vorgestellte Chi-Quadrat-Anpassungstests markiert den Beginn der Mathematischen Statistik. Im einfachsten Fall dient der Test dazu, die Verträglichkeit von relativen Häufigkeit mit hypothetischen Wahrscheinlichkeiten in einem multinomialen Versuchsschema zu testen. In diesem Video wird die Prüfgröße des Chi-Quadrat-Tests mithilfe eines lokalen Zentralen Grenzwertsatzes für die Poisson-Verteilung motiviert, und es wird ohne Rückgriff auf den multivariaten zentralen Grenzwertsatz sowie den Abbildungssatz eine Beweisskizze für die asymptotischen Chi-Quadrat-Verteilung der Prüfgröße gegeben. Als Anwendungsbeispiel dient ein klassischer Datensatz von Gregor Mendel (1822-1884).

Schlagwörter

Stochastik, Statistik, Chi-Quadrat-Anpassungstest, Multinomialverteilung

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:18:18

Publiziert am

20.09.2021

Fachgebiet

Mathematik

Lizenz

Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell 4.0 International

Auflösung 1280 x 720 Pixel
Seitenverhältnis 16:9
Audiobitrate 127815 bps
Audio Kanäle 2
Audio Codec aac
Audio Abtastrate 48000 Hz
Gesamtbitrate 252418 kbps
Farbraum yuv420p
Container mov,mp4,m4a,3gp,3g2,mj2
Medientyp video/mp4
Dauer 1098 s
Dateiname DIVA-2021-289_hd.mp4
Dateigröße 34.653.545 byte
Bildwiederholfrequenz 25
Videobitrate 118006 kbps
Video Codec h264

Mediathek-URL

Embed-Code