KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

Alles in (Un-)Ordnung? Neue Unübersichtlichkeiten in einer globalisierten Welt : Die Risikowahrnehmungslücke - warum wir Risiken falsch verstehen und was wir dagegen tun können

Autor

David Ropeik

Beteiligtes Institut

Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale (ZAK)

Genre

Veranstaltung

Beschreibung

David Ropeik zeigte in seinem Vortrag über gesellschaftliche Risikowahrnehmung auf, dass die Menschen oft  aufgrund von wenigen Informationen entscheiden würden; die Vernunft funktioniere nicht ohne Emotionen. ?We are not as smart as we think we are ? this is the risk?, so Ropeik.

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:24:26

Serie

16. Karlsruher Gespräche : Alles in (Un-)Ordnung? Neue Unübersichtlichkeiten in einer globalisierten Welt ; 10. - 12. Februar 2012 : Everything in (Dis)Order? New Obscurities in a Globalized World

Publiziert am

09.07.2012

Fachgebiet

Allgemeines, Hochschulwesen, Wissenschaft und Forschung

Lizenz

KITopen-Lizenz

Auflösung 1280 x 720 Pixel
Seitenverhältnis 16:9
Audiobitrate 105277 bps
Audio Kanäle 2
Audio Codec aac
Audio Abtastrate 48000 Hz
Gesamtbitrate 911516 kbps
Farbraum yuv420p
Container mov,mp4,m4a,3gp,3g2,mj2
Medientyp video/mp4
Dauer 1466 s
Dateiname 2012-372_hd.mp4
Dateigröße 4.096 byte
Bildwiederholfrequenz 25
Videobitrate 800067 kbps
Video Codec h264

Mediathek-URL

Embed-Code

16. Karlsruher Gespräche : Alles in (Un-)Ordnung? Neue Unübersichtlichkeiten in einer globalisierten Welt ; 10. - 12. Februar 2012 : Everything in (Dis)Order? New Obscurities in a Globalized World Folgen 1-13 von 13