KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

Die Gründerväter der KI machten sich über Bewusstsein keine Gedanken. Im Gespräch mit Christian Vater

Autor

Karsten Wendland

Interviewter

Christian Vater

Beteiligtes Institut

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Für den Technikhistoriker Christian Vater, der in Heidelberg und Karlsruhe forscht, hat Forschung zu KI archäologische Qualitäten. Er gräbt Fundstücken aus, die unser heutiges Verständnis von KI prägen, auch wenn sie zu ihrer Zeit anders gemeint waren. Er erklärt, aus welchem Blickwinkel heraus man das menschliche Bewusstsein als eine „Turing-Zwiebel“ mit leerem Kern auffassen konnte, und welche Rolle Forscherinnen in den frühen KI-Zeiten hatten.

Schlagwörter

KI, Bewusstsein, Technikgeschichte, Turingmaschine, Technikzukünfte

Laufzeit (hh:mm:ss)

01:03:36

Serie

Selbstbewusste KI

Publiziert am

05.10.2020

Fachgebiet

Philosophie

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 126298 bps
Audio Kanäle 2
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 48000 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 3816 s
Dateiname DIVA-2020-665_audio.mp3
Dateigröße 60.246.753 byte

Mediathek-URL

Embed-Code