KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

Maschinelles Lernen 1 - Grundverfahren, WS 2018/19

Maschinelles Lernen 1 - Grundverfahren, WS 2018/19

Autor

Rüdiger Dillmann, Johann Marius Zöllner

Herausgeber

KIT | Webcast

Beteiligtes Institut

Genre

Vorlesung

Beschreibung

Das Themenfeld Wissensakquisition und Maschinelles Lernen ist ein stark expandierendes Wissensgebiet und Gegenstand zahlreicher Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Der Wissenserwerb kann dabei auf unterschiedliche Weise erfolgen. So kann ein System Nutzen aus bereits gemachten Erfahrungen ziehen, es kann trainiert werden, oder es zieht Schlüsse aus umfangreichem Hintergrundwissen.
Die Vorlesung behandelt sowohl symbolische Lernverfahren, wie induktives Lernen (Lernen aus Beispielen, Lernen durch Beobachtung), deduktives Lernen (Erklärungsbasiertes Lernen) und Lernen aus Analogien, als auch subsymbolische Techniken wie Neuronale Netze, Support Vektor-Maschinen und Genetische Algorithmen. Die Vorlesung führt in die Grundprinzipien sowie Grundstrukturen lernender Systeme ein und untersucht die bisher entwickelten Algorithmen. Der Aufbau sowie die Arbeitsweise lernender Systeme wird an einigen Beispielen, insbesondere aus den Gebieten Robotik und Bildverarbeitung, vorgestellt und erläutert.

Fachgebiet

Informatik

Lizenz

KITopen-Lizenz

Hinweis

Die Beiträge dieser Serie können Sie als Podcast abonnieren.

Embed-Code