KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

Zwischen Workspace und Werkbank: Die Industrie 4.0 in 9.0 Kapiteln - KIT.audio | Der Forschungspodcast des Karlsruher Instituts für Technologie, Folge 3 am 22.02.2017

Autor

Michael Lissek

Beteiligtes Institut

Strategische Entwicklung und Kommunikation (SEK)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

„Industrie 4.0“ ist zu einem Schlagwort für die Arbeitswelt der Zukunft geworden. Mit der feinmaschigen Vernetzung von Menschen, Maschinen, Materialien und Informationstechnologien verbinden sich Hoffnungen auf einen sprunghaften Zuwachs an Effizienz und Produktivität. Zugleich weckt die „vierte industrielle Revolution“ Befürchtungen – vor dem Wegbrechen von Arbeitsplätzen, vor dem gläsernen Mitarbeiter, vor einem Kontrollverlust über die Datenströme. Für die dritte Folge von KIT.audio hat Michael Lissek Expertinnen und Experten des KIT aus Informatik, Produktionstechnik, Technologietransfer und Technikfolgenforschung getroffen. Sie alle arbeiten an einer Verwirklichung der Industrie 4.0-Vision – und denken zugleich über die gesellschaftlichen Auswirkungen nach.

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:33:50

Serie

KIT.audio | Der Forschungspodcast des Karlsruher Instituts für Technologie

Publiziert am

22.02.2017

Fachgebiet

Allgemeines, Hochschulwesen, Wissenschaft und Forschung

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 128808 bps
Audio Kanäle 2
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 2030 s
Dateiname DIVA-2017-128_audio.mp3
Dateigröße 4.096 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

KIT.audio | Der Forschungspodcast des Karlsruher Instituts für Technologie Folgen 1-32 von 32