KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

Batterien für morgen und übermorgen - KIT.audio | Der Forschungspodcast des Karlsruher Instituts für Technologie, Folge 2 am 26.01.2017

Autor

Jan Holthaus

Beteiligtes Institut

Strategische Entwicklung und Kommunikation (SEK)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Die Produktion von Strom aus Sonnen- und Windenergie unterliegt naturgemäß großen Schwankungen. Batterien sind deshalb eine Schlüsseltechnologie für die Energieversorgung der Zukunft. Längst freilich sind Batterien noch nicht leistungsfähig, langlebig und kostengünstig genug. In der zweite Folge von KIT.audio trifft Autor Jan Holthaus Forscherinnen und Forscher, die das ändern wollen. So arbeiten sie daran, die heute gebräuchlichen Lithium-Ionen-Batterien zu verbessern. Doch sie verfolgen auch ganz neue Ansätze, etwa die futuristische „Apfel-Anode“ oder Komponenten mit Superkondensator-Fähigkeiten.

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:30:23

Serie

KIT.audio | Der Forschungspodcast des Karlsruher Instituts für Technologie

Publiziert am

26.01.2017

Fachgebiet

Allgemeines, Hochschulwesen, Wissenschaft und Forschung

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 125286 bps
Audio Kanäle 2
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 1824 s
Dateiname DIVA-2017-67_audio.mp3
Dateigröße 4.096 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

KIT.audio | Der Forschungspodcast des Karlsruher Instituts für Technologie Folgen 1-33 von 33