KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren

Im Heuhaufen forschen - Was bedeutet Big Data für die Wissenschaft? - Beitrag bei Radio KIT am 21.05.2015

Autor

Marcel Langer

Interviewter

Dorothea Wagner

Beteiligtes Institut

Institut für Theoretische Informatik (ITI)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Big Data ist ein Begriff, der in letzter Zeit hauptsächlich im Zusammenhang mit der NSA oder den Tracking-Aktivitäten der großen Internetkonzerne im Silicon Valley auftaucht. Aus der wissenschaftlichen Perspektive hört man hingegen wenig über ihn. Was bedeutet Big Data eigentlich für Wissenschaftlerinnen, die Methoden zum Umgang mit Daten entwickeln? Wie funktioniert derartige Forschung? Diese Fragen stellt Radio KIT Reporter Marcel Langer an Prof. Dorothea Wagner vom Institut für theoretische Informatik am KIT.

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:06:43

Serie

KIT Wissen : Faszination Forschung

Publiziert am

26.05.2015

Fachgebiet

Informatik

Lizenz

CC BY 3.0 DE

Audiobitrate 130870 bps
Audio Kanäle 2
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 403 s
Dateiname DIVA-2015-338_audio.mp3

Mediathek-URL

Embed-Code

KIT Wissen : Faszination Forschung Folgen 1-50 von 422