KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

Mit Großbatterien wird unser Stadtviertel zum Selbstversorger - Am Energy Lab des Karlsruher Instituts für Technologie werden Großspeichertechnologien getestet - Campusreport am 04.02.2020

Autor

Stefan Fuchs

Interviewter

Michael Mast

Beteiligtes Institut

KIT-Bibliothek (BIB)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Mit dem Umstieg auf erneuerbare Energien könnten künftig ganze Stadtviertel zu Selbstversorgern in Sachen Elektrizität werden. Voraussetzung: der Sonnenstrom von den Dächern des Viertels und der Strom aus lokalen Windrädern muss zwischengespeichert werden. Für die Nacht oder wenn der Wind nicht so richtig wehen will. Mit unterschiedlichen Technologien werden dafür Großspeicher entwickelt, die den Strom möglichst kostengünstig speichern sollen. Am Energy Lab des Karlsruher Instituts für Technologie werden die Stromnetze der Zukunft getestet. Im Dezember wurden dort zwei dieser Riesenbatterien in Betrieb genommen. Ziel ist es, sie unter realistischen Bedingungen zu optimieren.

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:03:26

Serie

Campus-Report

Publiziert am

10.02.2020

Fachgebiet

Elektrotechnik

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 136071 bps
Audio Kanäle 1
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 206 s
Dateiname DIVA-2020-100_audio.mp3
Dateigröße 3.499.958 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

Campus-Report Folgen 1-50 von 979