KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

Rettungsanker Wildpflanzen - Die Bioökonomie ist Thema des Wissenschaftsjahrs 2020 - Campusreport am 10.03.2020

Autor

Stefan Fuchs

Interviewter

Peter Nick

Beteiligtes Institut

Botanisches Institut (BOTANIK)
Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Bioökonomie ist Thema des Wissenschaftsjahrs 2020. Das Bundesforschungsministerium will zeigen, wie Wissenschaft den nachhaltigen Umbau unseres Wirtschaftssystems durch die Nutzung nachwachsender Rohstoffe voranbringen kann. Ein Beispiel wäre Biodiesel aus Pflanzen, die auf versalzten Böden gedeihen, wo sonst kein Getreide oder Reis wachsen könnte. Aber auch die Anpassung unserer heimischen Nutzpflanzen an die sich durch die Klimaerwärmung rasant verändernden Bedingungen ist ein wichtiger Teil der Bioökonomie. Am Karlsruher Institut für Technologie arbeiten Molekularbiologen daran, beispielsweise Weinreben klimafest zu machen.

Schlagwörter

Artensterben, Wildpflanzen, Weinbau, Bioökonomie, Schädlingsbekämpfung

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:03:56

Serie

Campus-Report

Publiziert am

11.03.2020

Fachgebiet

Biologie

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 135078 bps
Audio Kanäle 1
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 236 s
Dateiname DIVA-2020-171_audio.mp3
Dateigröße 3.986.950 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

Campus-Report Folgen 1-50 von 979