KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren

„Ich hoffe, wir können den nachfolgenden Generationen sagen, dass wir unser Bestes versucht haben.“ – Der Leiter des Süddeutschen Klimabüros Hans Schipper zum Ergebnis der COP28 - Campus-Report am 12.12.2023

Autor

Stefan Fuchs

Interviewter

H. Schipper

Beteiligtes Institut

Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale (ZAK)
Troposphärische Messkampagnen und Modellentwicklung (IMKTRO-T)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Die 28. Weltklimakonferenz in Dubai begann mit Signalen der Hoffnung. Die Einrichtung eines Entschädigungsfonds für die am härtesten von der Klimakrise betroffenen Länder des Südens war lange überfällig und stimmte optimistisch. Es folgte eine ganze Reihe von Selbstverpflichtungen unterschiedlicher Akteure. So haben sich die weltgrößten Ölkonzerne verpflichtet, die Methanemissionen ihrer Produktionsanlagen drastisch zu reduzieren. 23 Länder wollen die Emissionen bei Kühlsystemen wie Klimaanlagen begrenzen. 22 Länder wollen ihre Energiegewinnung aus Atomkraft verdreifachen. Am Ende aber sorgte die alles entscheidende Frage für einen Eklat auf der Konferenz. Würde es gelingen, ein definitives Ende des Einsatzes fossiler Energieträger im Text der Abschlusserklärung festzuschreiben. Für Ölförderstaaten wie Saudi-Arabien und Russland war das die rote Linie, die sie trotz des intensiven Drucks der Europäer und der um ihr Überleben kämpfenden Inselstaaten auch auf der 28. Ausgabe der Weltlimakonferenz am Ende nicht überschreiten wollten. Buchstäblich in letzter Minute wurde in Dubai ein eher halbherziger Aufruf zum allmählichen Umstieg weg von den fossilen Energieträgern verabschiedet. Die große Gefahr dabei: die endgültige Abkehr von Öl, Gas, und Kohle könnte erneut auf die lange Bank geschoben werden.

Schlagwörter

Weltklimakonferenz, COP28, Dubai, OPEC+, NDAs, Indien, Entwicklungsländer, Klima-Finanzen, Technologietransfer, Ausstieg aus fossilen Energieträgern, Öl, Gas, Kohle, nachholende Entwicklung, Tipping-Points, Kipppunkte im Klima, 1, 5 Gradd Ziel

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:10:48

Serie

Campus-Report

Publiziert am

13.12.2023

Fachgebiet

Geowissenschaften

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 106448 bps
Audio Kanäle 1
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Gesamtbitrate 106450 bps
Container mp3
Dauer 647.967347 s
Dateiname DIVA-2023-287_mp3.mp3
Dateigröße 8.622.052 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

Campus-Report Folgen 1-50 von 1033