KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren

Der lange Weg zum atomaren Endlager - Die Politik will die Bürger bei der Suche nach dem geeigneten Standort beteiligen - Campusreport am 11.06.2013

Autor

Stefan Fuchs

Interviewter

Peter Hocke-Bergler

Beteiligtes Institut

Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Gut 30 Jahre geht der Streit um das Endlager für hochradioaktive Abfälle im niedersächsischen Gorleben. Mit dem Entwurf eines Endlagergesetzes des Bundesumweltministeriums soll jetzt die Suche nach dem optimalen Standort für die Atomabfälle auf eine wissenschaftliche Basis gestellt werden. Eine 24-köpfige Expertenkommission soll objektive Kriterien für die Entscheidung erarbeiten, Am Ende wird dann der Bundestag einen unter den möglichen Standorten auswählen.

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:02:39

Serie

Campus-Report

Publiziert am

04.06.2013

Fachgebiet

Allgemeines, Hochschulwesen, Wissenschaft und Forschung

Lizenz

KITopen-Lizenz

Audiobitrate 125645 bps
Audio Kanäle 2
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 159 s
Dateiname 2013-443_audio.mp3
Dateigröße 4.096 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

Campus-Report Folgen 1-50 von 1046