KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren

Lebensrettung übers Handy - Karlsruher App unterstützt erste Hilfe vor Ort - Campusreport am 27.03.2018

Autor

Stefan Fuchs

Interviewter

Wilhelm Stork

Beteiligtes Institut

Institut für Technik der Informationsverarbeitung (ITIV)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

300.000 Menschen sterben jedes Jahr in Europa an einem plötzlichen Herzstillstand. In 10 Prozent der Fälle sind Menschen vor Ort, die zwar helfen wollen, die aber Angst haben etwas Falsches zu tun. Am Karlsruher Institut für Technologie wird jetzt eine Handy-App entwickelt, die die Ersthelfer bei der Einleitung lebensrettender Maßnahmen in den entscheidenden Minuten bis zum Eintreffen des Notarztes unterstützt.

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:02:27

Serie

Campus-Report

Publiziert am

29.03.2018

Fachgebiet

Informatik

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 130456 bps
Audio Kanäle 1
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 147 s
Dateiname DIVA-2018-208_audio.mp3
Dateigröße 2.400.500 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

Campus-Report Folgen 1-50 von 1041