KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

„Karlsruhe wird zum Mekka der Reallabore“ – Feierlicher Startschuss des Karlsruher Transformationszentrums für Nachhaltigkeit und Kulturwandel (KAT) – Campusreport am 09.06.2022

Autor

Stefan Fuchs

Interviewter

Judith Müller, Oliver Parodi, Frank Mentrup

Beteiligtes Institut

Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale (ZAK)
Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
KIT-Schwerpunkt Mensch und Technik (KIT-ZMUT)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Die Lebensqualität in der Stadt ganz konkret zu verbessern und sich zugleich in kleinen Schritten dem großen Ziel einer nachhaltigen und klimafreundlichen Gesellschaft zu nähern: das ist die Aufgabe des neu gegründeten Transformationszentrums für Nachhaltigkeit und Kulturwandel am Karlsruher Institut für Technologie. Damit das gelingt, muss wissenschaftliche Forschung direkt vor Ort präsent sein und versuchen, mit sogenannten Reallaboren die Menschen möglichst eng in die notwendigen Transformationsprozesse einzubeziehen. Ein Treffen von über 100 Reallaboren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz markierte in der vergangenen Woche den feierlichen Start des Karlsruher Transformationszentrums für Nachhaltigkeit und Kulturwandel (KAT).

Schlagwörter

Real-Labor, MobiLab, Karlsruher Transformationszentrum für Nachhaltigkeit und Kulturwandel (KAT), Klimawandel, Nachhaltigkeit, BürgerInnen-Wissenschaft, Partizipation, Citizen Scientist, Citizen Science, urban living lab, sustainability lab

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:05:28

Serie

Campus-Report

Publiziert am

09.06.2022

Fachgebiet

Allgemeines, Hochschulwesen, Wissenschaft und Forschung

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 128046 bps
Audio Kanäle 1
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 328 s
Dateiname DIVA-2022-266_audio.mp3
Dateigröße 5.253.230 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

Campus-Report Folgen 1-50 von 946