KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

„Die Vermessung der Unsicherheit“ - Am Karlsruher Institut für Technologie werden Prognosen zum Verlauf der Covid-Epidemie optimiert - Campus-Report am 29.12.2020

Autor

Stefan Fuchs

Interviewter

Melanie Schienle

Beteiligtes Institut

Institut für Statistik und Mathematische Wirtschaftstheorie (SMW)
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Politiker stehen vor schweren Entscheidungen in diesen Zeiten. Sie dürfen es nicht zulassen, dass sich das Virus unkontrollierbar ausbreitet. Andererseits verursacht jede Woche eines Lockdown Milliardenschäden. Da ist eine verlässliche Entscheidungsgrund-lage unverzichtbar. Vorhersagen über die zu erwartende Zahl der Ansteckungen und über mögliche Todesfälle kommen aber nicht selten zu unterschiedlichen Ergebnissen, je nach der Datengrundlage und den Modellen, auf denen sie beruhen. Statistiker am Karlsruher Institut für Technologie hatten deshalb die Idee, ähnlich wie bei Wettervorhersagen die wichtigsten unterschiedlichen Prognosemodelle zusammenzuführen und auf diese Weise die Zuverlässigkeit der Aussagen über die wahrscheinliche Ausbreitung des Virus zu verbessern.
ForecastHub https://kitmetricslab.github.io/forecasthub/forecast

Schlagwörter

Covid19, Corona, Pandemie, Vorhersagemodelle, Ensemblevorhersage, Statistik, Lockdown, Epidemologie, R-Wert, Todesfälle, Meteorologische Vorhersagen, ForecastHub

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:05:12

Serie

Campus-Report

Publiziert am

04.01.2021

Fachgebiet

Allgemeines, Hochschulwesen, Wissenschaft und Forschung

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 126052 bps
Audio Kanäle 1
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 312 s
Dateiname DIVA-2020-931_audio.mp3
Dateigröße 4.910.482 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

Campus-Report Folgen 1-50 von 962