KIT-Bibliothek
Audio-/Videodatei publizieren
Anleitung zum Publizieren

„Wie erreicht Politik die Menschen in der Corona-Krise?“ - Das MIRKKOM Forschungsprojekt erforscht die Wirksamkeit neuer Medien - Campus-Report am 04.01.2022

Autor

Stefan Fuchs

Interviewter

Hans-Jürgen Bucher

Beteiligtes Institut

Institut für Technikzukünfte (ITZ)

Genre

Beiträge rund ums KIT

Beschreibung

Das neue Jahr beginnt und mit Omikron baut sich bedrohlich gerade eine neue Infektions-Welle auf. Die Menschen sind verunsichert, viele Versprechungen der Politik mussten zurückgenommen werden. Und auch die Wissenschaft hat in den vergangenen zwei Jahren ständig hinzulernen müssen. Wie kann inmitten einer Naturkatastrophe von bisher ungekannten Ausmaßen der Zusammenhalt der Gesellschaft bewahrt werden? Wie können PolitikerInnen, WissenschaftlerInnen und JournalistInnen die Menschen erreichen, um sie nach bestem Wissen und Gewissen zu informieren und ihnen zugleich ein Mindestmaß an Orientierung zu geben? Das sind Fragestellungen des MIRKKOMM Forschungsverbunds, der im November 2021 gestartet ist. Forschende am Karlsruher Institut für Technologie beschäftigen sich dabei gezielt mit neuen Formen der Krisen-Kommunikation wie Plakaten, Videos und Dashboards.

Schlagwörter

Corona-Krise, Krisenkommunikation, Wissenschaftskommunikation, Politische Kiommunikation, Robert-Koch-Institut, DPA, Bundeszentrale für Politische Bildung, Multimodalität, multimodale Kommunikation, Erzählvideos, Dasboards, Plakate, Visualisierungen,

Laufzeit (hh:mm:ss)

00:06:01

Serie

Campus-Report

Publiziert am

05.01.2022

Fachgebiet

Allgemeines, Hochschulwesen, Wissenschaft und Forschung

Lizenz

Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Audiobitrate 127136 bps
Audio Kanäle 1
Audio Codec mp3
Audio Abtastrate 44100 Hz
Container mp3
Medientyp audio/mpeg
Dauer 361 s
Dateiname DIVA-2022-1_audio.mp3
Dateigröße 5.733.595 byte

Mediathek-URL

Embed-Code

Campus-Report Folgen 1-50 von 947